Dienstag, Oktober 20, 2020
Avatar
Jürgen Cechhttp://www.darmgesund-graz.at
Mein Name ist Dr. Jürgen Cech, seit September 2013 bin ich Facharzt im Fachärztezentrum der GKK Graz Chirurgisches Ambulatorium sowie Wahlarzt für Chirurgie und ausgebildeter Wundspezialist. Auf dieser Website informiere ich über diverse Themen aus meinem Fachbereich und biete Ihnen eine Übersicht meines Leistungsbereiches.

Mehr von diesem Autor

Angriff ist die beste Verteidigung, oder?

Um sich einen Feind vom Hals zu halten, baut man ein unüberwindbares Hindernis oder man bringt Ihn um. Letzteres hat immer...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Wundermittel Probiotik

Probiotika: Im Laufe der letzten Jahre wurde bereits jeder einmal mit diesem Begriff konfrontiert. Man sagt, sie fördern die Darmgesundheit. Aber...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich in jedem Fall einen Proktologen Ihres Vertrauens aufzusuchen, um nach einer gezielten Untersuchung, eine gesicherte Diagnose zu stellen entsprechende Therapie festzulegen.

Bei der Analfissur steht ein mit dem Stuhlgang auftretender stechender, scharfer Schmerz, der mehrere Minuten anhält und dann in stundenlanges Brennen übergeht im Vordergrund. Sehr oft findet man Blut am Stuhl oder auf dem Toilettenpapier.  Stärkere Blutungen können mitunter auftreten. Bei einem chronischen Verlauf kommen Nässen und Juckreiz im Analbereich hinzu.  Ein typisches Zeichen stellt  der schmerzbedingt hohe Sphinktertonus (Muskelspannung des Schliessmuskels) dar, der das Absetzen des Stuhls erschwert und durch das Brennen danach noch zunimmt. In der Folge kommt es zu  einer Verschlimmerung der Symptomatik  mit einem immer tiefer werdenden Einriss.

Es gibt verschiedene Ursachen für die Entstehung einer Analfissur:

  • Verletzung des Epithels durch mechanische Schädigungen wie z.B. mit hartem Stuhl bei Verstopfung ( Überdehnung des Anoderms), bei Durchfall (Im Rahmen eines gastrointestinalen Infektes und bei Darmlavagen) oder durch Manipulationen;
  • Spastik des Schließmuskels (Sphinkter) meist stressbedingtmit folglich schlechter Durchblutung der Analschleimhaut ;
  • lokale Infektionen mit daraus hervorgehender Irritation des Schliessmuskels;
  • bestehende neuromuskuläre Fehlregulationen, die einen erhöhten Spannungszustand des Schließmuskels bedingen.

Auch chronisch entzündliche Darmerkrankungen (z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) oder Infektionserkrankungen können zu einer Analfissur führen (sekundäre Analfissur).

Konservative Therapie

  • Stuhlregulierung: Für eine normale Stuhlkonsistenz sollte gesorgt werden;
  • Schmerzenreduzieren:  lokal anästhetisch wirksame Substanzen  (Lidocain-hydrochlorid), GTN (Glyceryltrinitrat)
  • Verbesserung des anodermalen Blutflusses bzw. sphinkterspasmus :
    • Mechanische Dehnung des Sphinkterapparates mit speziellen Analdilatatoren in Verbindung mit entspannenden Massnahmen
    • Chemische Sphinkterotomie mit Glyceroltrinitrat Suppositorien ( Zäpfchen) in Kombination mit ISDN und Diltiazem oder Botox;

Chirurgische Therapie:

  • Fissurektomie nach Gabriel: Lokales Ausschneiden des Ulkus/der narbigen Veränderungen unter Mitnahme von Begleitveränderungen (Analpapille, Vorpostenfalte) und unter Schonung des Sphinkterapparates
  • Laterale Sphinkterotomie (seitliche Durchtrennung des Musculus sphincter ani internus):  Reduzierter Sphinktertonus → Abheilung der Fissur

Mehr zu diesem Thema

Hämorrhoiden. Wenn`s hinten juckt und beißt

Wer kennt es nicht? Sie warten gerade an der Bushaltestelle unter Leuten oder sind bei der Arbeit mit Kollegen in der Besprechung und plötzlich...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Der Facharzt kommt ins Haus, wie das?

Hausbesuche sind nichts wirklich Neues. In Wahrheit war es früher einfach üblich, dass der Hausarzt zum Patienten kam, wenn das...

Hier könnten Sie Ihren Artikel veröffentlichen!

Warum ist dieser Bereich so leer? Wir antworten darauf: "Ergreifen Sie die Chance und machen Sie als einer der Ersten mit."

Koloskopie, der sanfte Tunnelblick

Sehr viele Patienten fürchten sich vor einer der wichtigsten Untersuchungen in der Gastroenterologie, der Dickdarmspiegelung. Ist die Gastroskopie schon eine Tortur,...

Neueste Artikel

Landarztteam erzählt aus „neuem“ Alltag

Dr. Lukas Heschl, Hausarzt im Landarztteam in Oed bei Amstetten, Niederösterreich, Corona Hotspot, erzählt über die Herausforderungen einer Pandemie für eine Hausarztpraxis

Angriff ist die beste Verteidigung, oder?

Um sich einen Feind vom Hals zu halten, baut man ein unüberwindbares Hindernis oder man bringt Ihn um. Letzteres hat immer...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Wundermittel Probiotik

Probiotika: Im Laufe der letzten Jahre wurde bereits jeder einmal mit diesem Begriff konfrontiert. Man sagt, sie fördern die Darmgesundheit. Aber...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code