Donnerstag, November 26, 2020
Avatar
Jürgen Cechhttp://www.darmgesund-graz.at
Mein Name ist Dr. Jürgen Cech, seit September 2013 bin ich Facharzt im Fachärztezentrum der GKK Graz Chirurgisches Ambulatorium sowie Wahlarzt für Chirurgie und ausgebildeter Wundspezialist. Auf dieser Website informiere ich über diverse Themen aus meinem Fachbereich und biete Ihnen eine Übersicht meines Leistungsbereiches.

Mehr von diesem Autor

Angriff ist die beste Verteidigung, oder?

Um sich einen Feind vom Hals zu halten, baut man ein unüberwindbares Hindernis oder man bringt Ihn um. Letzteres hat immer...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Wundermittel Probiotik

Probiotika: Im Laufe der letzten Jahre wurde bereits jeder einmal mit diesem Begriff konfrontiert. Man sagt, sie fördern die Darmgesundheit. Aber...

Der Facharzt kommt ins Haus, wie das?

Hausbesuche sind nichts wirklich Neues. In Wahrheit war es früher einfach üblich, dass der Hausarzt zum Patienten kam, wenn das Aufsuchen der Ordination für diesen nicht mehr oder nur sehr schwer möglich war. Vor Ort wurde dann über die Behandlungsmöglichkeiten entschieden. Entweder wurde der Patient direkt zu Hause, gegebenenfalls unter Mithilfe der Familie therapiert oder wenn eine weitere Behandlung im Krankenhaus oder beim Facharzt notwendig war, dementsprechend weiter überwiesen.

Die Zeiten ändern sich, wie es so schön heißt. Hausärzte gibt es immer weniger, die Therapien werden immer aufwendiger und wenn man Hilfe ruft, kommt der Rettungssanitätsdienst und der Patient landet im Krankenhaus. Dort werden die Ressourcen ebenfalls immer knapper und es entstehen dadurch lange Wartezeiten. Oft sind auch die Wege, die die Patienten für eine fachärztliche Versorgung zurücklegen müssen immer weiter, da die lokalen Versorgungseinheiten reduziert werden.

Eine Patientengruppe, die es hier oft besonders trifft, sind Menschen mit chronischen Wunden (offene Füße, Raucherbein, diabetisches Fußsyndrom …..). Trotz der meist vorhandenen Versorgung vor Ort durch den Hausarzt und den mobilen Pflegedienst, entsteht immer wieder die Notwendigkeit eines kleinen chirurgischen Eingriffes, um die Wunden zu reinigen oder nekrotisches (zu Grunde gegangenes) Gewebe zu entfernen. Wir nennen diesen Vorgang Debridement.

Der Eingriff kann einfach im Zuge eines Verbandswechsels durchgeführt werden, muss aber durch einen chirurgisch versierten Arzt ausgeführt werden. Also was passiert? Trotz guter Versorgung zu Hause erfolgt der Transport  in ein oft einige Kilometer entferntes Krankenhaus zur ambulanten chirurgischen Behandlung mit dementsprechendem Zeitaufwand. Nachdem schon der Hausarzt und die mobile Pflege bereits zu Hause vor Ort Patienten versorgen, warum nicht auch ein Facharzt, in diesem Fall sogar ein Chirurg? Geht das? Natürlich!! Sicher, keiner darf sich erwarten, dass der Chirurg ins Haus kommt und die Gallenblase entfernt oder etwa den Blinddarm. Dafür braucht man einen sterilen OP, aber ein erweiterter chirurgischer Verbandswechsel, wie er bei der Behandlung von chronischen Wunden nötig ist, kann durchaus zu Hause durchgeführt werden. Oft ist auch nur die Expertise des Chirurgen notwendig, eine Indikationsstellung zur OP gefragt, oder einfach eine simple Naht fachgerecht zu setzen. In Kombination mit der hausärztlichen Behandlung und der mobilen Wundversorgung durch die mobilen Pflegedienste steht hier auch der Wundchirurg im Team zur Versorgung von schwer oder nicht mobilen Patienten zur Verfügung.

Mehr zu diesem Thema

Hämorrhoiden. Wenn`s hinten juckt und beißt

Wer kennt es nicht? Sie warten gerade an der Bushaltestelle unter Leuten oder sind bei der Arbeit mit Kollegen in der Besprechung und plötzlich...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich...

Hier könnten Sie Ihren Artikel veröffentlichen!

Warum ist dieser Bereich so leer? Wir antworten darauf: "Ergreifen Sie die Chance und machen Sie als einer der Ersten mit."

Koloskopie, der sanfte Tunnelblick

Sehr viele Patienten fürchten sich vor einer der wichtigsten Untersuchungen in der Gastroenterologie, der Dickdarmspiegelung. Ist die Gastroskopie schon eine Tortur,...

Neueste Artikel

Landarztteam erzählt aus „neuem“ Alltag

Dr. Lukas Heschl, Hausarzt im Landarztteam in Oed bei Amstetten, Niederösterreich, Corona Hotspot, erzählt über die Herausforderungen einer Pandemie für eine Hausarztpraxis

Angriff ist die beste Verteidigung, oder?

Um sich einen Feind vom Hals zu halten, baut man ein unüberwindbares Hindernis oder man bringt Ihn um. Letzteres hat immer...

Die Zeit heilt alle Wunden oder?

Eine Wunde ist im Alltag schnell passiert. Eigentlich sind wir gewohnt, dass kleinere Verletzungen, wie Schnittverletzungen, Abschürfungen, Stichverletzungen, Kratzwunden oder leichte Verbrennungen...

Hinten brennt`s. Die Analfissur

Wenn am After Beschwerden auftreten, werden sie meist Hämorrhoiden zugeschrieben. Hämorrhoiden sind jedoch ein eher schmerzloses Phänomen, daher lohnt es sich...

Was tun, wenn es hinten blutet?

Sie entdecken plötzlich Blut auf Ihrem Toilettenpapier, oder am Stuhl und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Blut am Stuhl kann...

Wundermittel Probiotik

Probiotika: Im Laufe der letzten Jahre wurde bereits jeder einmal mit diesem Begriff konfrontiert. Man sagt, sie fördern die Darmgesundheit. Aber...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code